In den Warenkorb:

Men's Special

Men's Special
Kurzinfo:

Eine pflanzliche Alternative bei allen Problemen, die durch eine vergrösserte Prostata entstehen können, wie z.B.

  • Probleme beim Wasserlassen
  • Infektionen der Blase
  • Inkontinenz
Preis:
€ 22.00
Inhalt:
450mg / 100Kps
Ausführliche Info:
Hier klicken zum anzeigen


Eins der wichtigsten Aspekte des männlichen Wohlbefindens ist die Gesunderhaltung des Uro-Genital-Trakts. Während chronische Prostataleiden weitestgehend mit dem Alter in Verbindung gebracht werden, können gelegentliche Störungen, ausgelöst durch Infektionen, übermäßigen Konsum von gewürzten Speisen, Alkohol, Kaffee oder Fahrrad fahren, bei dem die Vorsteherdrüse zusammengedrückt wird, sowohl ältere als auch jüngere Männer betreffen. Prostatavergrößerung bei älteren Männern ist ein häufig auftretendes Problem in der heutigen Gesellschaft. Holistische Heilmethoden empfehlen Kräuter als hilfreich, sowohl in der Vorsorge als auch in der Behandlung von Prostatabeschwerden. Im Leben eines erwachsenen Mannes ist es nie zu früh, ein Gesundheitserhaltungsprogramm zu beginnen!

Men's Special enthält alle Kräuter, die diese Voraussetzungen erfüllen.
Sägepalme gilt als DAS beste Kraut für die Gesunderhaltung der Prostata, sowohl laut Forschung als auch in der naturheilkundlichen Literatur. Die Forschung hat herausgefunden, dass die Sägepalme hilfreich ist in der Behandlung und Prävention der Prostatavergrößerung und bei begleitenden Miktionsbeschwerden. Weitergegeben von amerikanischen Ureinwohnern an europäische Siedler wurde Sägepalme später populär sowohl durch Ärzte als auch Natur- und Kräuterheilkundige. Amerikanische Ureinwohner greifen zurück auf die Sägepalme als Grundnahrungsmittel, als nahrhaftes Tonikum, was nach alten Überlieferungen Kraft und Gesundheit verleiht. Außerdem wird es sei jeher als Blutreinigungsmittel angewandt und hilft bei dem Abbau toxischer Ansammlungen. Mais wird in der Volksheilkunde eingesetzt als mildes Diuretikum bei Irritationen und Stauung des Urinaltrakts. Der traditionelle Kräuterheilkundige schätzt Schwarzwalnussschale als Mittel zur Blutreinigung und zur Parasitenkontrolle. Homöopathen setzen es seit Jahrhunderten im Kampf gegen Geschlechtskrankheiten, einschließlich Syphilis, ein.

Inhaltsangabe:

Eine Mischung aus Sägepalmen Beeren, Mais und Schwarzwalnuss Blätter, Gelatine und Wasser.

Anwendung:

2 Kapseln dreimal täglich zwischen den Mahlzeiten oder nach Absprache mit dem Heilpraktiker.

Nebenwirkungen/ Warnung:

Personen, die Arzneimittel einnehmen oder ernsthaft erkrankt sind sowie Schwangere und/oder stillende Mütter sollten bitte vor Einnahme einen Arzt oder Heilpraktiker konsultieren.

Auch von Interesse:
Kaufen:
Menge:
.
▲ Zurück nach oben ▲
telephone icon link